top of page

Welches ICH schlägt in deinem Herzen?

Sprich es aus - sag es mir, sag es dir und schenke dir deinen Glauben. Behüte es, umsorge dein Inneres. Sprich aus was du willst und ersehnst. Nur so kann es sein.


„Unsere Berufung zu entdecken bedeutet, genau den Punkt zu finden, wo unsere eigene tiefe Freude sich trifft mit dem tiefen Verlangen der Welt.“ Frederik Büchner


 

Was wir wirklich auf dieser Erde brauchen?


Menschen in ihrer Leuchtkraft. Menschen, die sich sicher fühlen. Menschen, die ihre wahre Heimat wieder kennen. Menschen, die vor Freude sprühen und einander unterstützen. Menschen, die erkannt haben, dass wir die Hüter der Erde, der Pflanzen und der Tiere sind. Menschen, die Demut und Stille als wahre Superkräfte annehmen können. Menschen, die bereit sind sich mit ihrem Herzen zu zeigen. Menschen, die aufs ganze gehen und sich in der Tiefe erfahren wollen. Menschen, die bereit sind sich dem Schmerz in sich und der Generationen zu stellen. Menschen, die vergeben. Menschen, die das Schwert der Liebe ergreifen für eine größere Einheit. Menschen in ihrem wahren, freien und freudigen Sein. Menschen, die untrennbar die Wahrheit erkennen und vor ihr niederknien, weil sie erkannt haben, das alles andere eine Täuschung verlorener Egomuster sind.“


Sprich es aus - sag es mir, sag es dir und schenke dir deinen Glauben. Welche Kraft schlägt in deinem Herzen?


 

Wenn wir uns erlauben zu leuchten, heilt etwas in uns. Wenn wir uns erlauben unsere Schönheit im Inneren zu pflegen, kann sie nach außen treten. Wenn wir uns erlauben in die Tiefe unseres Herzens zu spüren und uns frei machen von den Erwartungen etwas sein oder tun zu MÜSSEN - ja, dann kann deine wahre Berufung anfangen durch deine tiefe Freude zu sprechen.


Was wir wirklich auf dieser Erde brauchen?

Dich. Dich in deinem freiesten und wahrhaftigsten Sein, als der, der du bist.


 

Hier auf der Erde geht es darum die Verkörperung deiner wahren Natur zuzulassen und zu leben. Wenn wir erkennen was wir wirklich sind und uns in diesem Punkt zentrieren, erleben wir Erfüllung und Frieden. Wenn wir eine neue Welt erbauen wollen, die durch das Miteinander von Freude, Unterstützung und Sicherheit lebt, führt kein Weg daran vorbei nach Innen zu hören und uns selbst zu folgen.


Mit jedem Tag, indem ich tiefer Ja zu mir sage, fängt an sich etwas in der Tiefe aufzurichten und zu entspannen. Ja zu meinem tiefsten Herzensanliegen. Ja zu meiner Leucht- und Ausdruckskraft. Ja zu meinem Schatten. Ja zu meiner Freude und dem ewigen Vertrauen in mir. Ja zu meinem Körper. Ja zu meinen einzigartigen Kräften und meiner Verantwortung. Ja zu meiner ureigenen Kleidung. Ja zu meinen Werten. Ja zu meinem Leben. Ja zu meinem Ich.


 

Mit jedem Punkt wo du anfängst dich zu leben und ja zu dir zu sagen kommst du deiner Bestimmung näher. Hör auf dein Herz und lass los. Wir sind alle gemeinsam auf diesem Weg :)


Alles Liebe

Davide







Comments


bottom of page